Der ANTIC Grafikchip - Die Modi

Hauptkategorie: 8-Bitter
Erstellt: 12 November 2011
Zugriffe: 21943
            *** ATARI INTERN                                   ANTIC ***


             "A"      Dieser ANTIC-Modus entspricht dem BASIC-Modus "5".
                      Auch  hier sind die Pixel quadratisch.  Pro  Zeile
                      werden  80  Pixel ,  die je zwei  Farbtakte  breit
                      sind,  dargestellt.  Es  stehen  vier  verschieden
                      Farben  für jedes Pixel zur Verfügung.  Pro  Zeile
                      werden 20 Bytes Bildspeicher benötigt. Jedes Pixel
                      ist 4 Bildzeilen hoch. Je zwei aufeinander folgen-
                      de  Bits  der  Bilddaten wählen aus  vier  Farbre-
                      gistern eins aus, dabei gilt folgende Tabelle:

                              Daten     Farbregister

                                00        COLBAK
                                01        COLPF0
                                10        COLPF1
                                11        COLPF2


             "B"      Dieser ANTIC-Modus entspricht dem BASIC-Modus "6".
                      Pro  Zeile  werden 160 quadratische  Pixel  darge-
                      stellt, die je einen Farbtakt breit und 2 Bildzei-
                      len hoch sind. Es stehen zwei Farben für die Pixel
                      zur Verfügung. Pro Zeile werden also 20 Byte Bild-
                      daten benötigt. Für die Farbe jedes Pixels ist ein
                      Bit der Bilddaten "zuständig". Wenn dieses Bit "0"
                      ist,  wird  die Farbe aus COLBAK dargestellt,  an-
                      sonsten erscheint die Farbe aus COLPF0.


             "C"      Dieser  ANTIC-Modus wird vom Betriebssystem  nicht
                      verwendet.  Die  Pixel sind hier etwa  doppelt  so
                      breit wie hoch.  Pro Zeile werden 160 Pixel darge-
                      stellt, die je einen Farbtakt breit und eine Bild-
                      zeile hoch sind.  Es stehen zwei Farben zur Verfü-
                      gung.  Pro Zeile werden auch hier 20 Bytes Bildda-
                      ten  benötigt.  Für  jedes Pixel ist ein  Bit  der
                      Bilddaten  "zuständig".  Wenn dieses Bit "0"  ist,
                      wird  die Farbe aus COLBAK dargestellt,  ansonsten
                      erscheint die Farbe aus COLPF0.




                                                                     97