Der ANTIC Grafikchip - Scrolling

Hauptkategorie: 8-Bitter
Erstellt: 12 November 2011
Zugriffe: 26078
            *** ATARI INTERN                                   ANTIC ***


                "8"                       7
                "9"                       3
                "A"                       3
                "B"                       1
                "C"                       0
                "D"                       1
                "E"                       0
                "F"                       0


            Bei ANTIC-Modi,  bei denen nur eine Bildzeile erzeugt  wird,
            zählt der DCTR-Zähler nicht. Daher ist der Zählerhöchststand
            in diesen Modi auch "0".  Bei diesen Modi ist eine Verschie-
            bung  des Bildes um einzelne Bildzeilen auch ohne  Benutzung
            von VSCROL möglich.


            Gewöhnlich wird durch das ANTIC-Programm ein Block von  Zei-
            len definiert, der verschiebbar ist. Bei der Darstellung der
            ersten Zeile dieses verschiebbaren Blocks (der ersten Zeile,
            bei  der  Bit 5 des ANTIC-Befehls gesetzt ist),  fängt  DCTR
            nicht wie üblich mit "0" an zu zählen, sondern mit dem Wert,
            der  in VSCROL steht.  Dadurch fehlen Bildzeilen  im  oberen
            Teil der Zeile. Die Zeile ist nach oben gerückt worden.

            Alle  weiteren  Zeilen,  bei denen  Bit 5 des  ANTIC-Befehls
            gesetzt  ist,  werden  direkt an die  letzte  Bildzeile  der
            jeweils  vorhergehenden  Zeile angefügt.  Sie werden  normal
            dargestellt.  Da  bei der ersten Zeile   der  verschiebbaren
            Zeilen  oben  Bildzeilen fehlen,  ist der gesamte Block nach
            oben verschoben.

            Bei  der ersten Zeile,  bei der Bit 5 im ANTIC-Befehl  nicht
            mehr  gesetzt  ist,  beginnt der Zähler DCTR zwar  bei  "0",
            zählt aber nur bis zu dem Wert der in VSCROL steht.  Dadurch
            erscheint  diese  Zeile  als von unten  gekürzt.  Die  erste
            Zeile,  bei  der Bit 5 des ANTIC-Befehls nicht mehr  gesetzt
            ist,  ist  also die letzte Zeile,  die nach oben  verschoben
            wird.




                                                                     119